3 Gründe, die für eine neue und moderne Webseite sprechen

3 Gründe, die für eine neue und moderne Webseite sprechen

3 Gründe, die für eine neue und moderne Webseite sprechen 150 150 YWYC.CO

Wann hast Du das letzte mal Deine Webseite begutachtet?

Häufig denken Unternehmen erst daran, wenn ihnen die Webseite nicht mehr gefällt, andere sie darauf aufmerksam machen oder im schlimmsten Fall, die Konkurrenz sie bereits von der Bildfläche verdrängt hat. Auch im Design heißt es wie bei so vielen anderen Modellen: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Versetze Dich in die Lage Deines Webseitenbesuchers und stelle Dir zunächst folgende Fragen:

  • Gefällt Deinem Besucher was er sieht?
  • Findet sich Dein Besucher zurecht?
  • Erhält Dein Besucher alle nötigen Informationen?
  • Funktioniert die Webseite einwandfrei?
  • Wird Deine Firma und Deine Produkte optimal ins Licht gerückt?
  • Ist Deine Webseite verkaufsstrategisch optimiert
  • Ist SEO enthalten?
  • Leitet Dein Aufbau zum gewünschten Verkauf bzw. den gewünschten Informationen?

Gerade in der heutigen Zeit solltest Du niemals Deine Online Präsenz vernachlässigen. Unsere Generationen vergleichen Unternehmen und Dienstleister immer erst einmal online. Solltest Du dann gar nicht erst auffindbar sein, musst Du daran natürlich dringend etwas ändern.

YOU CAN
COVER.

Etabliere Dich jetzt mit dem 8 Schritte CODE-Modell zu einer bedeutenden Marke in Deinem Markt.

Hier noch Checkbox einfügen!

I. Das Auge isst mit

Der erste Eindruck zählt. Das war schon immer so und wird wohl auch immer so bleiben. Da stimmst Du mir ja wohl zu, oder etwa nicht?

Repräsentiere Dein Unternehmen daher professionell und individuell im Web. Stelle Dich als moderne Firma auf, die weiß, was Sie tut. Hinterlasse einen bleibenden Eindruck bei Deinem Kunden. Wecke Vertrauen. Achte darauf, dass Deine Webseite sowohl auf dem Bildschirm Deines Laptops, als auch auf Deinem Smartphone top aussieht. Ein Responsive Design ist unerlässlich bei einer guten Webseite. Das heißt also, das Design muss sich optimal an allen Endgeräten anpassen.

Pflege qualitativ hochwertige Bilder ein, achte dennoch auf die Dateigröße der Bilder. Deine Webseite sollte schließlich schnell laden. Zeit ist Geld, auch bei Deinem Kunden. Überlade Deinen Kunden daher auch nicht mit Textmaterial und Informationen.

Arbeite Dein Corporate Design ein und baue darauf Deine gesamte Webseite auf. Deine Webseite ist Deine digitale Visitenkarte, die letzten Endes mit darüber entscheidet, ob Du einen Kunden gewinnst oder nicht.

II. Außen hui, innen pfui?

Nachdem der erste Eindruck positive Gefühle in Deinem potentiellen Kunden auslöst, zählen die inneren Werte. Diese entscheiden darüber, ob die Leistung und die Produkte Deiner Firma für den Konsumenten von Interesse sind. Nun heißt es wieder, wie auch beim Design: Bleibt der Kunde oder geht er?

Achte unbedingt darauf, dass Deine Webseite nicht nur gut aussieht, sondern auch inhaltlich top ist. Welche Informationen sind für den Betrachter von Bedeutung, was möchte er wissen und was ist erst einmal nebensächlich.

Präsentiere Deine Angebote dabei so nutzerfreundlich wie nur möglich. Make it easy. Die Startseite muss dem User innerhalb von Sekunden erkennen lassen, worum es geht und was er daraus schöpfen kann. Welchen Zweck hat es für den Kunden, auf Deiner Webseite zu bleiben? Der Kunde interessiert sich zunächst immer erst für sich selbst und nicht für Dich, das Unternehmen, den Dienstleister.

Baue Deine gesamte Webseite nach diesem Prinzip auf. Demnach kannst Du alle wichtigen Informationen, Produkte und Dienstleistungen verpacken.

III. Aufmerksamkeit

Was macht eine gute Firma neben dem Design und dem Inhalt aus? Natürlich das Marketing. Und hier bietet uns das Internet wunderbare Möglichkeiten. Neben verschiedenen Verkaufsstrategien, auf die Deine Webseite aufgebaut ist, ist SEO eine machtvolle Methode, um an Interessenten und Kunden zu kommen.

Passe daher Deine Inhalte auf die Suchmaschinenoptimierung – kurz SEO – an. Vernachlässigst Du das, ist es als würdest Du Dein Schaufester mit schwarzen Vorhängen verdecken.

Zudem ist für ein gutes SEO, neben den Texten auf Ihrer Webseite, für die User-Experience entscheidend. Google schickt Dir Besucher zu, wenn Deine Kunden eine gute Erfahrung auf Deiner Homepage haben.

Unser Fazit

Gehe alle oben genannten Punkte durch. Kannst Du alles mit einer glatten Eins abhaken? Frage Freunde, Bekannte, Kollegen und Kunden. Hole Dir Meinungen ein. Eigne Dir Wissen an, um Deine Webseite optimal zu präsentieren und zu nutzen. Oder hole Dir direkt eine professionelle Meinung ein und gebe diesen Aufgabenteil Deiner Firma an Profis ab, die wissen, was sie tun. Im Grunde genommen sparst Du somit Zeit und Geld.

Ein Re-Launch Deiner Onlinepräsenz ist, wie Du siehst, nicht nur eine Frage des Aussehens. Es ist auch eine Frage der wirtschaftlichen Gründe. Nutze also dieses vielversprechende Tool und schiebe es nicht lange vor Dir her.

Betrachte immer das Gesamtkonzept. Deine Webseite sollte nicht das einzige professionelle an Deinem Erscheinungsbild sein. Auch Dein Logo, Social Media Auftritt und all das, was zu einem guten Branding gehört, sind von großer Bedeutung und ausschlaggebend für den Erfolg Deines Unternehmens.

Blogging Theme

A small river named Duden flows by their place and supplies it with the necessary regelialia. It is a paradisematic country, in which roasted parts of sentences fly into your mouth. Even the all-powerful Pointing has no control about the blind texts it is an almost unorthographic life One day however a small line of blind text by the name of Lorem Ipsum decided to leave for the far World of Grammar. The Big Oxmox advised her not to do so, because there were thousands of bad Commas, wild Question Marks and devious Semikoli, but the Little Blind Text didn’t listen. She packed her seven versalia, put her initial into the belt and made herself.

A small river named Duden flows by their place and supplies it with the necessary regelialia. It is a paradisematic country, in which roasted parts of sentences fly into your mouth.

The Big Oxmox advised her not to do so, because there were thousands of bad Commas, wild Question Marks and devious Semikoli, but the Little Blind Text didn’t listen. She packed her seven versalia, put her initial into the belt and made herself.

Before you’ll buy Crocal

Far far away, behind the word mountains, far from the countries Vokalia, there live the blind texts, separated they live in Bookmarksgrove.

Share

YOU WISH YOU COULD․

YOU WISH YOU COULD ist die Agentur, um eine atemberaubende Marke mittels Branding, Design und Marketing aufzubauen – denn besondere Personen verdienen besondere Präsentationen. Verkörpere Dein wahres Ich online – während andere noch wünschen, sie hätten den Mut, sie selbst zu sein.
Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Zum einen, um Dein Erlebnis auf YWYC.CO optimal zu gestalten und um sicherzustellen, dass Werbeanzeigen von YWYC.CO auf anderen Websites relevant für Dich sind. Wenn Du fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Erfahre hier mehr darüber.